DOROTHEE JANSSEN
Tanzlehrerin bei Kotch & Rhapsody

Kurs:

About
Tanzpädagogin, Choreographin und Yogalehrerin in Regensburg
Tanzstil
Modern-Contemporary
Lieblingschoreographen
Hofesh Shechter, Batsheva Dance Company, Wim Vandekeybus, Akram Khan, Meg Stuart (generell alle Menschen, die sich authentisch bewegen)
Tänzerische Laufbahn und Yogaerfahrungen
Dorothee erhielt ihre Tanzausbildung am IWANSON Dance Center München. Trainingsaufenthalte in New York, kontinuierliche Workshops und Weiterbildungen vor allem im Bereich Tanzpädagogik und Improvisation prägen ihren Tanzstil. Sie bildet sich kontinuierlich weiter in Richtung Yoga durch Fortbildungen und Workshops, wie z.B. die Ausbildung zur WOYO Instruktorin 2006, die Vinyasa Flow-Yogalehrer-Ausbildung am Air Yoga München 2012 und die Anusara Yoga Immersion bei Barbara Noh 2010.
Hinter der Bühne ...
... entwickelt sie regelmäßig Tanztheaterproduktion mit Kindern und Jugendlichen an verschiedensten Regensburger und Münchner Schulen - oft in Zusammenarbeit mit anderen Künstlern, Musikern, Fotografen und Filmemachern. 2018 wurden sie und das gesamte Team in Berlin mit dem Bundespreis für kulturelle Bildung ausgezeichnet für das Projekt „stranger than“, das mit 22 Jugendlichen in enger Zusammenarbeit mit dem NS-Dokumentationszentrum München eine Tanztheaterproduktion zum Thema Nationalsozialismus entwickelt hat.
Auf der Bühne ...
... ist Dorothee regelmäßig mit der inklusiven Company "upside down" zu sehen (in der Choreografie von Wolfgang Maas).
Neben der Bühne ...
... hat sie auch mal Amerikanistik, Romanistik und Medienwissenschaften studiert.
Abseits der Bühne ...
... ist sie meist auch viel in Bewegung und draußen - auch durch ihre drei Kinder.

Leave a comment

Sie müssen eingeloggt sein , um einen Kommentar schreiben zu können.