WOLFGANG MAAS
Tanzlehrer bei Kotch & Rhapsody

Klicke auf seinen Kurs:

About
Dipl. Tanzpädagoge, Tänzer und Choreograf in Regensburg
Tanzstile
Modern Contemporary Dance, Tanztheater
Lieblingschoreographen
Pina Bausch; Sidi Larbi Cherkauoui; Richard Siegal; Batsheva Dance Company und ihre Choreografen
Tänzerische Laufbahn
Vierjähriges Studium an der Hochschule für Musik und Theater „Felix Mendelssohn Bartholdy“ in Leipzig. Prägende Lehrer waren Michael Gawrikow (Ballett), Gilbert Passe- Coutrin (Jazz) und Josef Tmim (Modern Dance). Zahlreiche Workshops im In- und Ausland. Prägend waren Vera Sanders, Bernhard Baumgarten, Kenji Tagaki, Laura Aris und Damien Jalet.
Hinter der Bühne ...
Vier Jahre „Tanzbühne Leipzig, Training, Choreografien, künstlerische Leitung; Eigene Produktionen (Solo und Duette) in Leipzig; T & S – Projekte in (fast) ganz NRW 1996 – 1998; „Saida da Caixa“ Viseu, Portugal 2000; T & S in Berlin; Zahlreiche Produktionen in Regensburg innerhalb und außerhalb der Tanzstelle R (Kulturförderpreisträger); Inklusive Tanzprojekte: „Engelgala“ 2011 und 2013 im Velodrom; „Eine Stadt tanzt“ im Stadtpark 2012; Inklusives Festival im Theater der Universität 2014, 2016, 2018
Auf der Bühne ...
... war seine erste Station in der „Tanzbühne“ Leipzig, dem Studentenensemble. Weitere Stationen waren Irina Pauls am Schauspielhaus Leipzig, das Theater Neustrelitz, „Mind the Gap“ in Köln, Compania Paulo Ribeiro (4 Jahre) in Viseu, Portugal (Tourneen weltweit), J. P. Buccieri in Lissabon und Bernhard Baumgarten in Berlin und Luxemburg. In Regensburg war er seit 2006 in Alexandra Karabelas' und in eigenen Choregrafien zu sehen.
Neben der Bühne ...
… ist Wolfgang Dozent für Tanztheater an der ADK Bayern, Lehrbeauftragter für Tanz an der OTH Regensburg, Tanzlehrer an der Bischof-Wittmann-Schule, der VHS, der Ballettschule Landshut und Tanz&Schule in und um Regensburg.

Leave a comment

Sie müssen eingeloggt sein , um einen Kommentar schreiben zu können.